Registration

 

Melden Sie sich bitte zuerst an, damit Sie Zugriff auf die Datenblätter erhalten.
Nach der Registrierung bitten wir Sie das von uns gesendete E-Mail zu bestätigen.

Tragbare Kalibriergeräte

DPI 620 Genii IS Multifunktionskalibrator

Der neue Druck DPI 620 Genii IS Multifunktionskalibrator kombiniert „best-in-class“ Leistungsfähigkeit mit ATEX und IECEx Zulassungen zur Verwendung in Gefahrenbereichen. Der robuste und wetterfeste Genii IS ermöglicht die Kontrolle über die elektrische Grössen, Temperatur, Frequenz und Druck mit der grössten Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Zusammen mit vielen zusätzlichen Funktionen leistet der Genii IS beste Dienste als „3 in 1“ Kalibrator, Messgerät und HART/Foundation Fieldbus Kommunikator in Gefahrenbereichen, wo explosive Gase und Luftgemische auftreten können. Vereint  mit dem werkzeuglos austauschbaren Akkupaket, der einfachen touch-swipe Bedienung und dem immer gut lesbaren Display ist der Genii IS auch der kleinste und leichteste Kalibrator seines Typs.

DPI 620 Genii Multifunktionskalibrator

Mit dem DPI 620 Genii setzt GE Measurement & Control einen Standard im Bereich der portablen Kalibrierung Dieser ultrakompakte Kalibrator für elektrische Grössen, Frequenz und Temperatur sowie HART-Kommunikator bietet gleichzeitig Mess- und Geberfunktionen für die Einstellung, Prüfung und Kalibrierung von Prozessinstrumenten einschliesslich Impulsgeber, Messwandler, Messinstrumente­/Anzeigen, Schalter, Näherungsmelder, Zähler, RTD, Thermoelemente und Ventilstellungsregler usw.

PV 621G, 622G und 623G Druckstationen

Drei Druckerzeugungs­stationen sind ebenfalls in ATEX-konformen Versionen als eigenständige Geräte für Gefahrenbereichen erhältlich:

PV 621G – Pneumatischer Druckerzeuger für Drücke 95 % Unterdruck bis 20 bar (300 psi)

PV 622G – Pneumatischer Druckerzeuger für Drücke 95 % Unterdruck bis 100 bar (1500 psi)

PV 623G – Hydraulischer Druckerzeuger für Drücke 1.000 bar (15.000 psi).

Jede Druckstation ist für eigenständigen Betrieb als Druckerzeuger ausgelegt und kann herkömmliche Handpumpen und Gasflaschen ersetzen, um eine größere Effizienz und leichtere Bedienung zu bieten. Sie können auf einem Tisch oder in Kombination mit einem Bezugsinstrument wie z. B. dem DPI 104 als Komparatoren und Druckkalibratoren verwendet werden.

Durch Kombination von einer der Druckstationen mit einem PM 620 Druckmodul und dem DPI 620 Kalibrator wird ein einzigartiger, leistungsfähiger, eigenständiger Druckkalibrator geschaffen.

DPI 612 Flexible Druckkalibratoren

Diese vollständig in sich geschlossenen Drucktest- und Kalibriersysteme verfügen über austauschbare Druckmodule für fl exible Bereichsmessungen, erzeugen Pneumatik- oder Hydraulikdruck, messen Prozesssignale und stellen die Stromversorgung bereit. Sie stellen alle Annehmlichkeiten der Baureihe Druck DPI 610/615 zur Verfügung und zeichnen sich darüber hinaus durch verbesserte Druckerzeugungsfähigkeiten, eine bessere Präzision und eine vereinfachte Bedienung über Touchscreen aus.

  • Das komplette Druckkalibrierungswerkzeug: Pumpen, messen, analysieren
  • Flexibilität durch austauschbare Druckmodule
  • Die beste Druckgenauigkeit in dieser Kategorie
  • Schnell und zuverlässig zwischen Vakuum und 1000 bar / 15000 psi
  • Benutzerfreundlicher Touchscreen

Keine Undichtigkeiten am Einsatzort mit den Schnellkupplungs-Adaptern und Schläuchen

DPI 611 Druckkalibrator

Seit 30 Jahren ist die Serie DPI 600 der Maßstab für Genauigkeit in der Druck-Kalibrierung, und heute ist das DPI 610/615 der Industriestandard, bekannt unter dem Markennamen „Druck“. Das neue DPI 611 führt diese Tradition fort und bietet eine sehr zuverlässige, schnelle und einfache Lösung, um Ihre Druck-Kalibrierung und Kalibrierungsroutinen zu optimieren und verbessern.

  • 50 % kleiner und 33 % leichter als der DPI 610
  • Erzeugt 0 bis 20 bar/300 psi in weniger als 30 Sekunden
  • Erzeugt 95 % Vakuum
  • Die Druckmessung ist doppelt so genau
  • Dreimal bessere elektrische Genauigkeit
  • Vereinfachte Touch-Screen-Schnittstelle